Timetable

Von der Firmengründung bis heute...

  • 1905

    Firmengründung durch Herrmann Schmid in der Hausacher Innenstadt

  • 1934

    Karl Schmid übernimmt im Alter von 24 Jahren das väterliche Geschäft

  • 1970

    Neubau in Bahnhofsnähe

  • 1972

    Eröffnung der Abteilung Baubeschläge und Kleineisenwaren

  • 1974

    Reiner Schmid übernimmt die Geschäftsführung

  • 1979

    Aufstieg zum „A-Händler“

  • 1986

    Beteiligung an der Stahlveredelung Landsberg und der Eisenbiegeei BSB-Villingen

  • 2003

    DIN EN ISO 9001 Zertifizierung

  • 2005

    Feier des hundertjährigen Firmenbestehens

  • ab 2007

    Änderung der Firmierung in Eisen-Schmid GmbH Co. KG

    Mit den Geschäftsführern Reiner Schmid und Michael Waidele und dem Prokuristen Bernd Mik

  • Ende 2010

    Beginn der Produktion von Kurzstücken in der Eisenbahnstraße

  • Ende 2016

    Einzug der 3-Schicht CNC Produktion von Säge- und Anfangsteile in das neue Produktionsgebäude am Hinteren Bahnhof 2 in Hausach.